Endlos gefertigt

Gummi-Flachriemen werden auch in Endloslängen ohne Zugschichtunterbrechung hergestellt, Die eingesetzte Zugschicht besteht aus Polyester- oder Aramidgewebe. Diese Antriebsbänder lassen sich auch bei kleinsten Biegeradien und häufigen Biegewechseln einsetzen. Homogen und ohne Schwachstellen schaffen sie die Basis für eine hohe Kraftübertragung und geringe Geräuschentwicklung in der Produktion.


Eigenschaften:

  •  geräuscharm
  •  abriebfest
  •  geringer Bauraum
  •  geringe Dehnung
  •  längenkonstant


Detaillierte Eigenschaften der einzelnen Zahnriemen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Datenblatt.

ESBAND NE 22

Der ESBAND NE 22 ist ein Flachriemen mit endlos gewebten Zugträger aus Polyester und einer Gummi-Beschichtung mit einer Standardstärke von 1,4 mm. Für Sonderanwendungen kann der Riemen in verschiedenen Beschichtungsstärken und mit beidseitiger Gummi-Beschichtung gefertigt werden.

Diverse Bearbeitungen, wie geschliffene oder profilierte Oberfläche sind möglich. Der Riemen kann bei Scheibendurchmessern ab 20 mm eingesetzt werden und wird in Breiten bis zu 600 mm und Längen von bis zu 4.800 mm hergestellt.


Datenblätter Download
NE 22

ESBAND PU 11

Der ESBAND PU 11 ist ein Flachriemen mit endlos gewebten Zugträger aus Polyester und einer Polyurethan-Beschichtung mit einer Standardstärke von 1 mm. Für Sonderanwendungen kann der Riemen in verschiedenen Beschichtungsstärken und mit beidseitiger Polyurethan-Beschichtung gefertigt werden.

Oberflächenbearbeitungen, wie Schleifen, Einfräsungen oder Porenfreiheit sind möglich. Der Riemen kann bei Scheibendurchmessern ab 12 mm eingesetzt werden und wird in Breiten von bis zu 600 mm und Längen von bis zu 5.000 mm hergestellt.

Datenblätter Download
PU 11

ESBAND PU 12

Der ESBAND PU 12 ist ein Flachriemen mit endlos gewebten Zugträger aus Polyester und einer Polyurethan-Beschichtung mit einer Standardstärke von 1,5 mm. Für Sonderanwendungen kann der Riemen in verschiedenen Beschichtungsstärken und mit beidseitiger Polyurethan-Beschichtung gefertigt werden. Oberflächenbearbeitungen, wie Schleifen, Einfräsungen oder Porenfreiheit sind möglich.

Der Riemen kann bei Scheibendurchmessern ab 20 mm eingesetzt werden und wird in Breiten von bis zu 600 mm und Längen von bis zu 5.000 mm hergestellt.

 

Datenblätter Download
PU 12