Klemmverbinder

Klemmverbinder werden häufig in der Lineartechnik für die Befestigung eines oder beider Riemenenden am Maschinengestell eingesetzt. Bei Klemmverbindern lässt sich die Vorspannkraft nicht einstellen, hiermit wird lediglich das Riemenende befestigt.


Detaillierte Eigenschaften der einzelnen Klemmverbinder entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Datenblatt.

AT

Die Klemmverbinder im Profil AT sind für Riemenbreiten von 10 mm bis 75 mm erhältlich. Sie besitzen, je nach Typ/Teilung, verschiedene Abmessungen von 30 mm x 75 mm bis 110 mm x 200 mm (Breite x Länge).

 

Datenblätter Download
AT3
AT5
AT10
AT15protect
AT20

BAT

Die Klemmverbinder im Profil BAT sind für Riemenbreiten von 25 mm bis 75 mm erhältlich. Sie besitzen, je nach Typ/Teilung, verschiedene Abmessungen von 50 mm x 160 mm bis 110 mm x 180 mm (Breite x Länge).


Datenblätter Download
BAT10
BAT15

BATK

Die Klemmverbinder im Profil BATK sind für Riemenbreiten von 32 mm bis 75 mm erhältlich. Sie besitzen, je nach Typ/Teilung, verschiedene Abmessungen von 60 mm x 160 mm bis 110 mm x 180 mm (Breite x Länge).


Datenblätter Download
BATK10
BATK15

T

Die Klemmverbinder im Profil T sind für Riemenbreiten von 10 mm bis 75 mm erhältlich. Sie besitzen, je nach Typ/Teilung, verschiedene Abmessungen von 30 mm x 50 mm bis 110 mm x 200 mm (Breite x Länge).


Datenblätter Download
T2,5
T5
T10
T20

Zoll

Die Klemmverbinder im Zoll Profil sind für Riemenbreiten von 25,4 mm bis 101,6 mm erhältlich. Sie besitzen, je nach Typ/Teilung, verschiedene Abmessungen von 50 mm x 120 mm bis 110 mm x 200 mm (Breite x Länge).


Datenblätter Download
T1/5‘‘
T3/8‘‘
T1/2‘‘
T7/8‘‘

HTD

Die Klemmverbinder im Profil HTD sind für Riemenbreiten von 10 mm bis 85 mm erhältlich. Sie besitzen, je nach Typ/Teilung, verschiedene Abmessungen von 28 mm x 42,8 mm bis 116 mm x 116 mm (Breite x Länge).


Datenblätter Download
5M
8M
14M