Endlos Hochleistung

Endlos gefertigte Gummi-Zahnriemen für den Hochleistungsbereich werden entweder aus Polychloropren oder HNBR (hydrierter Nitrilkautschuk) hergestellt. Die Antriebsdrehzahl dieser Zahnriemen wird synchron, d.h. ohne Drehzahlverlust, mit konstantem Übersetzungsverhältnis, übertragen.


Je nach Einsatzart, in Antrieben mit extremen Beschleunigungskräften, bei Übertragung hoher Drehmomente, bei niedrigen Drehzahlen oder zur Übertragung der Leistung bei hohen Riemengeschwindigkeiten, stehen unterschiedliche Zahnriemen zur Verfügung.


Je nach Leistungsfähigkeit werden verschiedene Materialmischungen verwendet.


Allgemeine Eigenschaften:

  •  formstabiler Aufbau und gute Biegeeigenschaften
  •  synchrone Übertragung
  •  hohe Reißfestigkeit
  •  geringe Laufgeräusche
  •  abrieb- und reibungsminimiertes Gewebe
  •  bedingte Ölbeständigkeit
  •  hoher Wirkungsgrad für nahezu reibungsfreien Antrieb
  •  gute Schwingungsdämpfung


Typenspezifische Eigenschaften:

  •  temperaturbeständig bei maximal -30° C bis +130° C
  •  elektrische Leitfähigkeit nach ISO 9563

 

Detaillierte Eigenschaften der einzelnen Zahnriemen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Datenblatt.

HTD

Die endlosgefertigten Hochleistungs-Gummi-Zahnriemen mit HTD (High Torque Drive)-Profil verfügen über eine besondere Zahnhöhe und halbabgerundete Zahngeometrie. Besonders hohe Sicherheit gegen Überspringen der Zähne und Eignung für die Übertragung großer Drehmomente zeichnen dieses Zahnriemen-Profil aus.

CONTI SYNCHROFORCE®

Synchroforce CXA
Synchroforce CXP

CONTI SYNCHROFORCE® Hochleistungszahnriemen erlauben aufgrund ihres speziellen Compoundings den Einsatz in völlig neuen Bereichen. Sie sorgen mit ihren Laufeigenschaften für die Realisierung langlebiger und zuverlässiger Antriebslösungen mit höchster Effizienz. Der CONTI SYNCHROFORCE® Gummi-Zahnriemen ist in insgesamt drei verschiedenen Ausführungen erhältlich.

  • CXP für hohe Ansprüche an Dynamik und hohe Riemengeschwindigkeiten bis 50 m/s
  • CXA speziell für hohe Drehmomente bei niedrigen Drehzahlen und Riemengeschwindigkeiten bis 20 m/s
  • EXTREME für den Einsatz bei extremen Beschleunigungskräften mit Stoßbelastungen bis 60m/s.

 

Datenblätter Download
HTD 3M CXP
HTD 5M CXP
HTD 8M CXP
HTD 14M CXP

HTD 8M CXA
HTD 14M CXA


Optibelt OMEGA HL

Der optibelt OMEGA HL Hochleistungs-Zahnriemen wurde speziell für Antriebe mit hohen Drehmomenten und stoßartigen Belastungen entwickelt. Rücken und Zähne bestehen aus aramidfaserverstärktem Polychloropren, der Zugstrang aus verstärktem Glascord, der sich durch folgende Eigenschaften auszeichnet:

  • Gute Widerstandsfähigkeit bei Stoßlast
  • sehr hohe dynamische Belastbarkeit
  • sehr geringe bleibende und elastische Dehnung


Durch den Einsatz des Glascord-Zugstrangs können bis zu 15% mehr Leistung erreicht werden. Sein minimaler Spannungsverlust sorgt für die Beibehaltung der Teilung und führt zu einer gleichmäßigeren Belastung der Zähne über die gesamte Laufzeit.

Datenblätter Download
HTD 8M HL
HTD 14M HL

Optibelt OMEGA HP

Der optibelt OMEGA HP Hochleistungs-Zahnriemen eignet sich für hoch belastete, langsam und schnell laufende Maschinenantriebe mit gleichmäßigem Laufverhalten ohne starke Stöße. Rücken und Zähne bestehen aus aramidfaserverstärktem Polychloropren, das Zugelement aus verzwirnten Glasfaser-Zugsträngen, die über eine sehr gute Biegewilligkeit und geringe Dehnung verfügen.


Die verbesserten Werkstoffe und eine optimierte Materialkombination sind die Grundlage für das hohe Leistungsspektrum des OMEGA HP.

 

Datenblätter Download
HTD 3M HP
HTD 5M HP
HTD 8M HP
HTD 14M HP

STD

Das STD (Super Torque Drive)-Profil der endlos gefertigten Gummi-Zahnriemen zeichnet sich durch eine bogenförmige Geometrie aus, die vor allem für ein optimales Zahneingriffsverhalten sorgt. Diese endlosen Hochleistungs-Zahnriemen aus Gummi überzeugen auch bei hohen Riemengeschwindigkeiten durch Laufgenauigkeit und Geräuscharmut.

CONTI SYNCHROFORCE®, der Hochleistungszahnriemen aus Gummi verfügt über eine spezielle Laufeigenschaft, die ihn vor allem für den Einsatz in langlebigen Antriebslösungen im Hochleistungsbereich auszeichnet. Für höchste Effizienz, Zuverlässigkeit und Beständigkeit in allen Anforderungsbereichen, steht der CONTI SYNCHROFORCE® in drei Ausführungen zur Verfügung:

  • CXP ist ideal für die Übertragung hoher Leistungen bei Riemengeschwindigkeiten bis zu 50 m/s
  • CXA ist extrem reißfest, zeichnet sich durch seine Zahnverformungsresistenz aus und ist daher für hohe Drehmomente bei niedrigen Drehzahlen bis 20 m/s geeignet,
  • EXTREME wurde speziell für den Einsatz bei extremen Beschleunigungskräften bis 60 m/s entwickelt

 

Datenblätter Download
STD S8M CXP
STD S8M CXA
STD S8M EXTREME

CTD

Das CTD-Profil (Conti Torque Drive) wurde von CONTI als Symbiose aus HTD- und STD-Profil entwickelt. Die bogenförmige Einlaufgeometrie kombiniert mit erhöhten Zähnen, so fasst das CTD-Profil die Vorteile der beiden Profile zusammen.


Diese endlosen Hochleistungs-Zahnriemen aus Gummi sind für hohe Riemengeschwindigkeiten mit Laufgenauigkeit und die Übertragung hoher Drehmomente geeignet.


Der CONTI SYNCHROFORCE® bietet als Gummi-Hochleistungszahnriemen spezielle Laufeigenschaften, mit denen er sich besonders für den Einsatz in langlebigen Antriebslösungen im Hochleistungsbereich eignet. Höchste Effizienz, Zuverlässigkeit und Beständigkeit in allen Anforderungsbereichen, der CONTI SYNCHROFORCE® überzeugt in drei Ausführungen:

 

  • Für den Einsatz bei Riemengeschwindigkeiten bis zu 50 m/s, bei der Übertragung hoher Leistungen in einem dynamischen Einsatz empfiehlt sich CXP
  • CXA zeichnet sich durch eine extreme Reißfestigkeit bei gleichzeitiger Zahnverformungsresistenz aus und ist daher für die sichere Übertragung hoher Drehmomente bei niedrigen Drehzahlen bis 20 m/s geeignet
  • EXTREME wird bei extremen Beschleunigungskräften bis 60 m/s verwendet

 

Datenblätter Download
CTD C8M CXP
CTD C8M CXA
CTD C8M EXTREME
CTD C14M EXTREME


HOT

Das Zahnprofil H.O.T. (Helical Offset Tooth) verbindet die Vorteile eines STD Profils mit den Vorteilen der pfeilförmigen Schrägverzahnung. Somit sind die Selbstführung und die Geräuschreduktion die Charaktereigenschaften des Zahnprofils.

Die Zähne sind aus Synthesekautschuk und das Gewebe weist eine Spezialbehandlung auf. Zudem weist das Material eine hohe Festigkeit und Formstabilität auf, was eine absolut synchrone Kraftübertragung gewährleistet. Das Profil bietet dank des verwendeten Materials auch eine bedingte Beständigkeit gegen Öl, Kühlschmiermittel, Hitze und Ozone. Der Zugstrang besteht aus einem Aramid-Cord.

Insgesamt zeigt das Profil keine Alterung oder nennenswerte Dehnung, wodurch ein Nachspannen für gewöhnlich überflüssig wird. Durch einen Riemenrücken aus Kautschuk, mit einem Polyester-Gewebe, ist eine hohe Flexibilität gegeben, wodurch auch Gegenbiegung kein Problem für den CONTI SILENTSYNC darstellt.

  • HOT ist temperaturbeständig anwendungsspezifisch von –40°C bis +95°C
  • Das Profil ist sehr geräuscharm, bedingt ölbeständig, ozonbeständig, alterungsbeständig und wartungsfrei
  • Es ist eine elektrisch Leitfähigkeit nach ISO 9563 gegeben

 

Datenblätter Download
HOT