Wellengelenke

Wellengelenke setzen sich aus einem Gelenkmittelstück und zwei Nabenkörpern zusammen. Diese sind über Laschen miteinander verbunden. Die Lagerung der Gelenkköpfe kann entweder über ein Gleitlager oder ein Nadellager erfolgen. Beide Varianten zeichnen sich durch einen hohen Wirkungsgrad und ruhigen Lauf bei geringer Reibung aus.  


Eigenschaften:

  •  Geeignet für Anwendungen im Maschinenbau
  •  Präzisions-Einfach-Wellengelenke nach DIN 808
  •  Präzisions-Doppel-Wellengelenke nach DIN 808
  •  Ausführung mit Gleitlager oder Nadellager


Eigenschaften der einzelnen Wellengelenke entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Datenblatt.


Wellengelenk mit Gleitlagerung G/GD

Wellengelenk mit Gleitlagerung G/GD

Das Wellengelenk mit Gleitlagerung G/GD besteht aus einem Gelenkmittelstück und zwei Nabenkörpern, die mittels Laschen miteinander verbunden sind. Die Bauart G ist ein Präzisions-Einfach-Wellengelenk mit Gleitlagerung, die Bauart GD ist ein Präzisions-Doppel-Wellengelenk mit Gleitlagerung. Beide Varianten besitzen eine maximale Drehzahl von 1.000 1/min und einen maximalen Beugungswinkel von 45° je Gelenk. Wellengelenke mit Gleitlagerung G/GD sind lieferbar mit Fertigbohrung H7 oder auf Wunsch mit Passfedernut, Vierkantbohrung sowie Sechskantbohrung.  



Datenblatt Download
Wellengelenk mit Gleitlagerung G/GD

Wellengelenk mit Nadellagerung H/HD

Wellengelenk mit Nadellagerung H/HD

Das Wellengelenk mit Nadellagerung H/HD besteht aus einem Gelenkmittelstück und zwei Nabenkörpern, die mittels Laschen miteinander verbunden sind. Die Bauart H ist ein Präzisions-Einfach-Wellengelenk mit Nadellagerung, die Bauart HD ist ein Präzisions-Doppel-Wellengelenk, ebenfalls mit Nadellagerung. Beide Varianten besitzen eine maximale Drehzahl von 4.000 1/min und einen maximalen Beugungswinkel von 45° je Gelenk. Wellengelenke mit Nadellagerung H/HD sind lieferbar mit Fertigbohrung H7 oder auf Wunsch mit Passfedernut, Vierkantbohrung sowie Sechskantbohrung.   



Datenblatt Download
Wellengelenk mit Nadellagerung H/HD

Wellengelenk ausziehbar GA/HA

ausziehbare Wellengelenk mit Gleitlagerung GA oder Nadellagerung HA

Das ausziehbare Wellengelenk mit Gleitlagerung GA oder Nadellagerung HA besteht aus einem Gelenkmittelstück und zwei Nabenkörpern, die mittels Laschen miteinander verbunden sind.

Die Bauart GA ist ein ausziehbares Präzisions-Doppel-Wellengelenk mit Gleitlagerung, die Bauart HA ist ein ausziehbares Präzisions-Doppel-Wellengelenk mit Nadellagerung. Die Variante GA besitzt eine maximale Drehzahl von 1.000 1/min, die Variante HA eine maximale Drehzahl von 4.000 1/min und beide einen maximalen Beugungswinkel von 45° je Gelenk.

Ausziehbare Wellengelenke mit Gleit- oder Nadellagerung GA/HA sind lieferbar mit Fertigbohrung H7 oder auf Wunsch mit Passfedernut, Vierkantbohrung sowie Sechskantbohrung.   


Datenblatt Download
ausziehbares Wellengelenk mit Gleit- oder Nadellagerung GA/HA

Wellengelenk Edelstahl X/XD

Wellengelenk aus Edelstahl X/XD

Das Wellengelenk aus Edelstahl X/XD mit Gleitlagerung besteht aus einem Gelenkmittelstück und zwei Nabenkörpern, die mittels Laschen miteinander verbunden sind. Die Bauart X ist ein Präzisions-Einfach-Wellengelenk mit Gleitlagerung, die Bauart XD ist ein Präzisions-Doppel-Wellengelenk mit Gleitlagerung.

Beide Varianten besitzen eine maximale Drehzahl von 300 1/min und einen maximalen Beugungswinkel von 45° je Gelenk. Wellengelenk mit Nadellagerung H/HD sind lieferbar mit Fertigbohrung H7 oder auf Wunsch mit Passfedernut, Vierkantbohrung sowie Sechskantbohrung.   


Datenblatt Download

Wellengelenk Edelstahl mit Gleitlagerung X/XD

Wellengelenk mit Schnellverschluss GR/HR

Wellengelenk mit Schnellverschluss und Gleitlagerung GR oder Nadellagerung HR

Das Wellengelenk mit Schnellverschluss und Gleitlagerung GR oder Nadellagerung HR besteht aus einem Gelenkmittelstück und zwei Nabenkörpern, die mittels Laschen miteinander verbunden sind. Die Bauart GR ist ein Präzisions-Einfach-Wellengelenk mit Gleitlagerung und Schnellverschluss, die Bauart HR ist ein Präzisions-Doppel-Wellengelenk mit Nadellagerung und Schnellverschluss.

Die Variante GR besitzt eine maximal Drehzahl von 1.000 1/min, die Variante HR eine maximale Drehzahl von 4.000 1/min und beide einen maximalen Beugungswinkel von 45° je Gelenk. Bei den Wellengelenken GR/HR ist der Schnellverschluss lieferbar mit Fertigbohrung H7 inkl. Passfedernut oder Sechskantbohrung.   

Datenblatt Download
Wellengelenk mit Schnellverschluss GR/HR