PU-Flachriemen

Flachriemen aus Polyurethan besitzen entweder Stahl- oder Aramid-Zugstränge, die eine hohe Flexibilität bei großer Zugfestigkeit gewährleisten. PU-Flachriemen sind eine wartungsfreie, geräuscharme und platzsparende Alternative zu Ketten und Seilzugsystemen.

Einsatzgebiete dieser Polyurethan-Flachriemen sind unter anderem Hubsysteme, Aufzugsysteme oder auch Fitnessgeräte. Flachriemen aus Polyuethan werden vor allem eingesetzt, um kleinste Biegeradien oder häufige Biegewechsel zu realisieren. Die Antriebsbänder weisen über die gesamte Länge einheitliche Dehnungswerte, Reißkräfte und Dickentoleranzen auf.

Hergestellt werden die Polyurethan-Flachriemen endlos verschweißt, in Endloslängen ohne Zugträgerunterbrechung oder als Meterware.

Die als Meterware aus Polyurethan hergestellten Flachriemen werden von den Herstellern CONTI® und BRECO® angeboten, endlos verschweißte PU-Flachriemen werden von BRECO® bereitgestellt und endlos gefertigte Riemen von BRECO® und ESBAND.